Tulip Ltd.
Weniger Arbeitsaufwand und mehr Konstanz
TIPPER TIE TN4200 übertrifft die Erwartungen von Tulip Ltd

Wiltshire-Schinken wird in ganz Großbritannien wegen seines saftigen und zarten Fleischs geschätzt, das eine Vielfalt an Aromen zu bieten hat. Er gilt allgemein als der beste britische Schinken. Einer der kompetentesten Lieferanten, Tulip Ltd, hat seinen Sitz in der kleinen Hafenstadt Boston an der Ostküste Englands. Als führender Lebensmittelhersteller beliefert Tulip, der zur Danish Crown-Unternehmensgruppe gehört, den Einzelhandels- und Lebensmittelmarkt. Das Unternehmen produziert eine beeindruckende Vielfalt an Lebensmitteln, von frischem Schinken über Speck und Kochfleisch bis hin zu Würsten und Fleischkonserven.

„In Großbritannien stellt niemand Wiltshire-Schinken so her wie wir," sagt Betriebsleiter Buster Peeling. „Wir machen ein Naturprodukt in einem einzigartigen Prozess." Tulip bietet Wiltshire-Schinken mit Honig und anderen Aromen sowie einen Mini-Wiltshire in einem kleineren Durchmesser an.

Von Handarbeit zur Automatisierung

Tulip Boston stand an einem Scheideweg. Da in ihrem Pro­duktionsprozess für Wiltshire-Schinken weder Trockner noch Phosphate eingesetzt werden, um die Bindung zu verbessern, ist die Sicherstellung einer konsistenten Produktkompression eine Herausforderung. Das System, das sie zur Schinkenformung einsetzten, war veraltet und erforderte zahlreiche, körperlich anstrengende manuelle Arbeitsschritte.

Es war eindeutig Zeit für eine Veränderung. Bereichsleiter Stuart Clarke dazu: „Wir brauchten eine automatische Lösung als Ersatz für die Handarbeit. Außerdem wollten wir mehr Produktkonstanz erreichen."

Die Lösung fand Tulip im TN4200 mit motorisierter Kom­pres­sionskammer zur Verpackung ganzer Muskelfleischstücke. „Der Hauptgrund, warum wir uns für den TN4200 entschieden haben, ist die Größe der Maschine. Sie ist klein und kompakt. Die Maschinen der Mitbewerber sind deutlich größer, und wenn man, wie in unserem Fall, nur einen begrenzten Raum zur Verfügung hat, bekommt man eine bessere Maschine mit dem halben Platzbedarf," erklärt Buster Peelings.

Eine Lösung, die funktioniert

Die körperlich anstrengenden manuellen Arbeitsschritte konnten entfallen. Ein einzelner Bediener platziert die Schinkenstücke in einer Einlegekammer mit fünf Zoll Durchmesser und ab diesem Zeitpunkt arbeitet die Maschine selbstständig. Sie komprimiert den Schinken mit konsistenter Länge und Durchmesser in Netzen oder in einen Kunststoffdarm. Stuart Clarke schätzt vor allem die Produktkonstanz des TN4200. „Immer wieder das gleiche Ergebnis zu reproduzieren ist fantastisch." Bereichsleiter Colin Graves fügt hinzu: „Die Anwendung ist so einfach. Einfach das Produkt einlegen, die Tür schließen – und das Ergebnis ist immer gleich."

Die konsistente Produktkompression des TN4200 bietet noch weitere Effizienzvorteile, wie einen besseren Schnittertrag. Verbunden mit dem vorgegebenen Netzdurchmesser erreicht der TN4200 über die gesamte Länge des Schinkens einen konstanten Durchmesser. Infolge dieser neu gewonnenen Einheitlichkeit konnte Tulip auch einen erhöhten Schnittertrag verzeichnen.

Die Einsparungen in Bezug auf Arbeitsaufwand und Effizienz waren erheblich. Obwohl das Werk kein Massenproduktionsumfeld ist, war auch eine deutliche Zeitersparnis festzustellen: „Die Verarbeitungszeit konnte im Vergleich zu unserem bisherigen Betrieb um ein Drittel reduziert werden."

Gesamteindrücke von TIPPER TIE und dem TN4200

Auch mit der Vielseitigkeit des TN4200 ist Stuart Clarke sehr zufrieden. Obwohl die Maschine speziell für Wiltshire-Schinken angeschafft wurde, sieht er auch Potenzial für andere Produkte. „Es bieten sich viele Möglichkeiten, und wir freuen uns darauf, in Zukunft auch andere Produkte zu verarbeiten."

Betriebsleiter Buster Peeling vergibt Bestnoten an TIPPER TIE für Innovation, Produktqualität, Problemlösung und technischen Support: „Bei der Installation waren sie zwei Wochen lang vor Ort." Zudem lobt er den Kundenservice von Bryant Ltd.: „Die Jungs sind immer zur Stelle." Auf die Frage, ob er den TN4200 weiterempfehlen würde, sagte er: „Es ist ein Wettbewerbsvorteil für mich! Aber im Ernst, ich würde ihn weiterempfehlen."

Seine Zufriedenheit wird deutlich, wenn er die Vorteile des TN4200 aufzählt: „Zuverlässig. Konsistent. Bedienerfreundlich."

Über BRYANT LTD.

Das 1972 gegründete Unternehmen, Bryant Ltd., ist ein führender Zulieferer von Verarbeitungs- und Verpackungsanlagen mit Schwerpunkt auf der Fleisch- und Geflügelindustrie. Das in Stokechurch, in der britischen Grafschaft Buckinghamshire ansässige Unternehmen spezialisiert sich auf Clipmaschinen und Handwerkskutter. Bryant Ltd. ist exklusiver Vertriebspartner von TIPPER TIE für Großbritannien und Irland.